Workshop “Digitale Transformation – die Schule als Ort des digitalen (Lern)Alltags”

Last modified date

Workshop “Digitale Transformation – die Schule als Ort des digitalen (Lern)Alltags”

Unter dem Titel “Digitale Transformation – Die Schule als Ort des digitalen (Lern)Alltags” findet am 7. Oktober ab 15:30 Uhr an der HTW Dresden die Vorkonferenz zur Tagung “Gemeinschaften in Neuen Medien 2020” (www.GeNeMe.de) statt.

Bild:

Auf dieser Vorkonferenz sollen neue Bildungskonzepte besprochen werden, die zum einem aus der Digitalisierung heraus resultieren, zum anderen durch die digitale Transformation erst möglich gemacht werden oder die im Zuge des digitalen Wandels erforderlich werden. Der Lock-Down und die anhaltenden Restriktionen infolge der Corona-Pandemie haben insbesondere im Schulwesen eine Dynamik erzeugt, die es zu reflektieren gilt. Es müssen neue Impulse in Politik, Schule und Lehramtsausbildung gesetzt werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei, es ist aber eine erforderlich Anmeldung unter:

https://tu-dresden.de/mz/ergebnisse-transfer/veranstaltungen/geneme/pre-konferenz

Die Veranstaltung wurde unter der Nummer: EXT04792 als zentrale Fortbildung anerkannt. Informationen zur Erstattung der Reisekosten erhalten Sie hier:

Thomas Köhler